Warum Blasenentzündungen in den Wechseljahren so häufig sind

Drei von vier Frauen erkranken mindestens einmal im Leben an einer Blasenentzündung (medizinisch: Zystitis). Dummerweise nimmt das Risiko in den Wechseljahren erheblich zu – eine der vielen unangenehmen Begleiterscheinungen der hormonellen Umstellung. Einige kennen das fiese Brennen in der Harnröhre und den ständigen Drang zum …

Weiterlesen

Wenn Feuchtgebiete zur Wüste werden

Mindestens jede zweite Frau ist in und nach den Wechseljahren davon betroffen, doch keine redet gerne darüber: Scheidentrockenheit ist nach wie vor ein Tabuthema. Auch Frauenärzte und -ärztinnen sprechen das Problem selten von sich aus an – obwohl sie die Veränderungen der Vagina bei der …

Weiterlesen