Hilft Soja bei Wechseljahresbeschwerden?

Soja

Die klare Antwort gleich vorweg: Jein. Heißt: Sojaprodukte können bei manchen Frauen offenbar Hitzewallungen, Nachtschweiß und andere Wechseljahresbeschwerden verringern – wissenschaftlich eindeutig nachgewiesen ist das aber nicht. Fakt ist: Sojabohnen sind reich an Isoflavonen. Die ähneln in ihrer Struktur dem Östrogen (Estradiol) – also dem …

Weiterlesen

Was sind bioidentische Hormone?

Viele Frauen stehen einer Hormontherapie in den Wechseljahren skeptisch gegenüber. Nicht ganz zu unrecht: Von außen zugeführte Hormone können zwar Hitzewallungen und andere lästige Symptome lindern. Frei von Nebenwirkungen sind sie aber nicht – und sie erhöhen nachweislich das Risiko, an Brustkrebs zu erkranken. Bioidentische …

Weiterlesen

Hormontherapie: Das sind die Fakten

Hormontabletten

Nein, ich werde nicht von der Pharmaindustrie gesponsert. Ich will hier auch nicht die Hormontherapie schönreden. Sie pauschal zu verteufeln, hilft aber auch nicht weiter. Wer unter starken Wechseljahresbeschwerden leidet, dem kann eine Hormontherapie das Leben unter Umständen sehr erleichtern. Wichtig ist, dass ihr die …

Weiterlesen

So lange dauern die Wechseljahre

Wecker Menopause

Nächtliche Schweißausbrüche habe ich schon mit Mitte 40 bekommen. Allerdings waren die nicht der Rede wert im Vergleich zu dem, was mich später noch erwartete. Mit Anfang 50 steigerten sie sich in Quantität und Qualität um ein Vielfaches. An eine erholsame Nachtruhe war kaum noch …

Weiterlesen