Was die Wechseljahre mit Politik zu tun haben

Autorin Miriam Stein

Miriam Yung Min Stein ist Kulturchefin der deutschsprachigen Harper´s Bazaar. Sie war Anfang 40, als sie Hitzewallungen, Schlafstörungen und heftigste Periodenblutungen völlig unvorbereitet erwischt haben. Darüber hat sie ein Buch geschrieben: „Die gereizte Frau – Was unsere Gesellschaft mit meinen Wechseljahren zu tun hat“ heißt …

Weiterlesen

Blutungen in den Wechseljahren: Was ist normal?

Menopause

Die Menstruationsblutung in den Wechseljahren ist ungefähr so vorhersagbar wie die Lottozahlen der nächsten Ziehung. Bei manchen Frauen kommt die Periode so regelmäßig wie immer, bis sie eines Tages einfach ausbleibt – das war´s dann. Leider ist das die absolute Ausnahme. Der Normalfall ist eher, …

Weiterlesen

Sind die Wechseljahre eine Krankheit?

Menschen mit Diabetes spritzen sich Insulin, wenn ihre Bauchspeicheldrüse nicht mehr ausreichende Mengen davon ausschüttet. Bei einer Unterfunktion der Schilddrüse wird das fehlende Thyroxin durch Tabletten ersetzt. Und wenn die Eierstöcke in den Wechseljahren nicht mehr genügend Sexualhormone produzieren, bekommt man entsprechend ein Östrogenpräparat verschrieben. …

Weiterlesen

Hitzewallungen – was hilft wirklich?

Hitzewallung

Apotheken, Drogeriemärkte und Online-Verkaufsplattformen sind voll von Produkten, die Hitzewallungen in den Wechseljahren lindern sollen. Kein Wunder, denn die Absatzchancen sind gut: Zwei von drei Frauen leiden in den Wechseljahren unter den „fliegenden Hitzen“. Die eine mehr, die andere weniger. Bei manchen Frauen treten sie …

Weiterlesen

„Nur“ in den Wechseljahren – oder krank?

Hitzewallungen, Herzrasen, Stimmungsschwankungen, depressive Zustände, Erschöpfung, Gewichtszunahme, Schlafprobleme – die Liste der Beschwerden, die die Wechseljahre mit sich bringen können, ist lang. Und vielfältig. Das Problem daran: Jedes einzelne Symptom kann nicht nur die Folge der Hormonumstellung, sondern auch einer ernstzunehmenden Krankheit sein. Das zu …

Weiterlesen

Verhütung in den Wechseljahren: Muss das noch sein?

Paar im Bett

Klar, mit 50+ ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nicht mehr groß. Unmöglich ist es aber nicht. 2019 hat eine Chinesin im Alter von 67 Jahren noch ein Kind bekommen – angeblich auf natürliche Weise gezeugt. Auch wenn hinsichtlich der Entstehungsweise des Babys Zweifel erlaubt …

Weiterlesen

Wie du deine Hitzewallungen lieben lernst

Frau mit Hitzewallungen

Magst du deine Hitzewallungen?  Was für eine dämliche Frage. Ich hasse meine Hitzewallungen. Ich hasse das Gefühl, wenn meine Haut anfängt zu kribbeln, mein Körper glüht und der Schweiß in kleinen Bächen den Nacken hinunterrinnt. Und noch viel mehr hasse ich es, wenn mir die …

Weiterlesen

Wechseljahre: Gute Ernährung schützt vor Beschwerden

Gesunde Ernährung

Dass unsere Ernährung großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hat, wissen wir schon länger. Erstmals konnten jetzt aber Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zeigen, dass gesundes Essen auch Wechseljahresbeschwerden reduzieren kann. Das ist fast schon eine Sensation: Außer für die Hormontherapie gelang ein solcher Nachweis bislang …

Weiterlesen

Wechseljahre – mehr als „nur“ Hitzewallungen

Erschöpfte Frau in den Wechseljahren

Bist du oft reizbar oder niedergeschlagen? Oder ausgebrannt und kraftlos? Schläfst du schlechter? Die Gelenke schmerzen, der Bauch ist aufgebläht? Kurz: Irgendwie bist du nicht mehr die, die du früher warst? Bist du auch nicht. Denn: Du bist in den Wechseljahren (davon gehe ich jetzt …

Weiterlesen

Die 7 besten Kräuter in den Wechseljahren

Kräuterbündel

Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, innere Unruhe – die Wechseljahre können Körper und Seele ganz schön belasten. Bei starken Beschwerden kann der Arzt oder die Ärztin eine Hormontherapie verschreiben. Doch die hat Nebenwirkungen, zum Beispiel ein erhöhtes Brustkrebsrisiko. Bioidentische Hormone, die heute meistens verwendet werden, sind zwar …

Weiterlesen